Link zum Zeitungsbericht - Ranunculus Rotalis wird berühmt

Was heißt Ranunculus Rotalis eigentlich?


Was heißt der Name "RANUNCULUS ROTALIS" überhaupt werden wir des öfteren gefragt, wenn man ihn übersetzt? Ganz "einfach" und eigentlich logisch... er ist grün, er hat Räder... Ergo:



Mercedes608D Facebook

Übersetzer - Translater

Share |

Seiten

Den Ranunculus Rotalis Blog durchsuchen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 26. August 2010

Ein Meisterbrief schützt auch nicht vor Unwissenheit

Nun denn, nun ist unser Frosch in der Werkstatt und wird TÜV-fertig gemacht (nur Kleinigkeiten), 
aber die lasse ich lieber machen.
Als ich ihn nun dort abgegeben habe, kam die Frage Meister:
"... und die ASU Bescheinigung? Die brauche ich ja auch noch...!"
ICH:
"Nöööö, die ist überflüssig, braucht der Frosch nicht!"
Meister:
"Neneeee, dat is aber ein Diesel, nur Benziner mit Zulassung vor dem 1.7.1969 brauchen keine
... der braucht auf alle Fälle eine!"
ICH: "Nöööö, der ist vor 1977 und da greift der § 47a StVZO. 
ZITAT aus § 47a StVZO:
Die Halter von Fahrzeugen müssen nach § 47a StVZO zur Überwachung und Minimierung des Abgasausstoßes in regelmäßigen Abständen an ihren Kraftfahrzeugen Abgasuntersuchungen vornehmen lassen. Das betrifft sowohl Fahrzeuge mit Benzinmotor als auch die Dieselfahrzeuge. Ausgenommen sind:
- Motorräder,
- Fahrzeuge mit Benzinmotor, Zulassung vor dem 1.7.1969,
- Dieselfahrzeuge, Zulassung vor dem 1.1.1977,
- land- und forstwirtschaftliche Zugmaschinen,
- Arbeitsmaschinen. 

Meister:






...... eeeecht, dat wusste ich nicht!"




Tja, auch ein Meisterbrief schützt nicht vor Unwissenheit!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen